Hauptspeisen

vitalstoffreiche Chlorophyll-Gurkenspagetthi

DSC_0153

 Was gibt’s diesmal?

Leckere, grüne Gurkenspagetthi
chlorophyllhaltig mit hochwertigem Eiweiß und gesunden Fettsäuren.

 

Hier bin ich wieder mit einem neuen Rezepteintrag! YEAH. Diese Gurkennudeln liegen dir nicht so schwer im Magen und du fühlst dich nach der Portion ordentlich gesättigt, aber verspürst keine Müdigkeit oder Trägheit.

 

DSC_0158

Seit ein paar Monaten hat sich nun einiges geändert bei mir. Seit meiner Umstellung auf die Rohkost habe ich viel herum experimentiert und alles mögliche ausprobiert. Das war nicht gerade billig und für mich fällt nun ganz viel Schnickschnack weg, was auch als „Rohkostqualität“ und „Bio“ angepriesen wird. Viele exotische Superfoods, Nahrungsergänzungsmittel, Detoxpulver und andere Mittelchen zur Entschlackung kaufe ich schon länger nicht mehr. Aber ein paar sind mir noch erhalten geblieben, da ich sie sehr gut in meine Ernährung integrieren kann.
Heute stelle ich dir vor:
Superfood SPIRULINA
als Nahrungsergänzungsmittel sehr gut geeignet!
Qualitativ Hochwertige und individuell ausgewählte Nahrungsergänzungsmittel (NEM) aus rein pflanzlicher Natur, die auf unnötige Zusatzstoffe, wie Konservierungsmittel und künstliche Aromen verzichten, fördern die Gesundheit und sind eine gute Lösung, dem Körper das zu geben, was er braucht um ihn bestmöglich zu versorgen.

spirulina

… wenn du deinem Körper etwas Gutes tun möchtest,
dann versuch’s doch mal mit dieser Power-Alge!

DSC_0170

 

Bevor ich es vergesse zu erwähnen: Meine zukünftigen Rezepte werde ich so einfach wie möglich halten. Aber erstmal viel Spaß und Freude beim Nachzaubern und das Essen macht zu zweit umso mehr Spaß, da ihr euch gegenseitig eure grünen Schnuten anschauen könnt. (:

Dazu gibt’s ein kurz und knackiges Video von einem unglaublich tollen Menschen, wie man dieses fantastische Gurken – Rezept zubereitet. Es macht so viel Freude ihm bei seiner Zubereitung zuzuschauen. Überzeugt euch selbst!
Hier geht’s zum Video 
https://youtu.be/9n43Enq9VwY

vitalstoffreiche Chlorophyll-Gurkenspagetthi

Print Recipe
Serves: 1 Cooking Time: 5

Ingredients

  • 2 Salatgurken
  • 1 gehäufter EL Spirulina Pulver
  • 3 EL geschälte Hanfsamen
  • 3 EL geschälter Sesam (falls nicht vorhanden, geht auch ungeschält)
  • 2 Handvoll Wakame Algen

Instructions

1

Salatgurken mit dem Spiralschneider zu Nudeln schneiden. Es geht auch mit einfachem Sparschäler oder Gurken hobeln bzw. reiben.

2

Spirulina dazugeben und gut vermischen bis alles gleichmäßig verteilt ist und die Nudeln saftig grün aussehen.

3

Geschälte Hanf- und Sesamsamen untermengen und Wakame Algen darüber streuen. Wakame Algen geben den Nudeln noch eine natürliche, leicht-salzige Note und rundet das Gericht schön ab.

Notes

Du brauchst:
Spiralschneider z.B. GEFU

Falls dir das Rezept gefällt, teile es gern deinen Freunden und hinterlass mir einen Kommentar unter diesen Artikel. (:


P.S. Verbinde dich mit mir auf Facebook, folge meiner Facebook Seite „Vminh – think less. feel more.“ und meinem Instagram-Account. Ich halte dich gern auf den Laufenden und dann bist auch du immer up-to-date.

Alles Liebe,

Minh

8 Comments

  • Reply
    Stephanie
    27. August 2017 at 21:31

    Hmmm..was für ein tolles Rezept!
    Das wird getestet!

  • Reply
    Otto
    28. August 2017 at 01:23

    Eeecht lecker der Salat! Danke Minh für die Inspiration! 💚
    Das ist daraus geworden: https://youtu.be/9n43Enq9VwY

  • Reply
    Maria
    28. August 2017 at 22:11

    mmmh toll 😀 schon so ähnlich nachgemacht und schmeckt meeeeeggaaaaaaa <3

    • Reply
      viet-minh
      29. August 2017 at 09:34

      Juhu – das freut mich sehr <3 Liebe Grüße!

  • Reply
    Ulrike
    7. September 2017 at 12:06

    Ich hab’s ausprobiert 🙂 sie schmecken so lecker 🙂 geniales Rezept und das Video macht so Laune !!

  • Leave a Reply

    *