Browsing Category

Gedanken

Gedanken

Die Person, die dir begegnet ist die Richtige.

Die Person, die dir begegnet ist die Richtige. Das heißt, niemand tritt rein zufällig in dein Leben. Alle Menschen, die dich umgeben, die sich mit dir austauschen, sind Symbole für etwas, das mit dir in Resonanz geht: entweder um dich etwas zu lehren oder um dich in deiner momentanen Lebenssituation voranzubringen. Die Menschen, die dir besonders hilfreich sind für deinen Weg, sind dir zumeist die wichtigsten in deinem Leben –…

Continue Reading

Gedanken

Beziehung.

Ich mag das Wort Beziehung nicht. Sich zu jemand anderen zu be-ziehen. Das gibt mir das Gefühl von Anhaftung. Stillstand. Abhängigkeiten. Erwartungen. Vor einiger Zeit durfte ich Liebe neu erfahren. Zeig dich. Mit deiner Präsenz. Dein Selbstbild ändert sich. Der Prozess beginnt. Schau hin. Türen öffnen sich in deinem eigenen Schmerz. Lerne dich neu kennen. Stoß dabei auf Widerstand um zu entdecken, wer du wirklich bist. Was du wirklich willst.…

Continue Reading

Gedanken

Ich möchte im Fluss sein, in der Liebe sein.

Ist unser Geist voller Liebe, so erleben wir Leiden als Mitgefühl. Ist er voller Anhaftung erleben wir Leiden als Trauer und Schmerz. Im Frühjahr schaffen wir Platz für etwas Neues. So war es für mich auch an der Zeit diese Chance zu erkennen, anzunehmen und für mich zu nutzen. Nach über einem Monat wieder mal ein Insight von mir. Ich glaube, der größte Schmerz liegt nicht darin, dass wir einst…

Continue Reading

Gedanken

Es entwickelt sich.

„Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt.“ – Marie Curie Wenn wir anfangen, aus Liebe und Warmherzigkeit etwas aufzugeben, hat es etwas mit Akzeptanz zu tun. Wandel und Veränderungen anzunehmen. Es bringt viel mehr Leichtigkeit in unser Leben. Wenn wir resignieren, uns zusammenziehen, klein machen, passiert etwas anderes: Wir fangen an, uns selbst aufzugeben. In dem Moment, in dem es uns…

Continue Reading

Gedanken

Es herrscht ein unglaublicher Wandel.

Es ist jetzt schon etwas länger her, als ich das letzte Mal etwas gepostet habe. Puh. Der letzte Stand im Feed war, dass ich im Vietnam meine Familie besucht habe. Nach meinem Urlaub hat es mich komplette zwei Wochen umgehauen… Ich hatte Zeit, ein wenig über bestimmte Ereignisse nachzudenken und auch für mich meine Gedanken zu ordnen. Was ist aber nun in der Zeit passiert? Ich habe spontan einen Podcast…

Continue Reading

Gedanken

Rohkost in Vietnam.

LESS IS MORE. Rohkost in Vietnam. Heute durfte ich die Besitzerin Imiin eines kleinen Cafés in Hanoi kennen lernen. Unglaublich süß und liebevoll! Sie kommt ursprünglich aus Malaysia und zog wegen ihres Mannes nach Vietnam. Mit dem Einzug eröffnete sie im Haus ihr eigenes Café. Ich habe mich gleich richtig wohlgefühlt und die Atmosphäre war für mich sehr im Einklang und friedlich. Das bin ich gar nicht von Hanoi gewohnt. Das Café war…

Continue Reading